Sonntag, 15. Mai 2022

Schaffhauser Nachwuchsschwingfest

 Am nächsten Samstag findet in Ossingen das Schaffhauser Nachwuchsschwingfest statt.

Weitere Informationen finden sich direkt auf der Homepage www.ossingen2022.ch





Mittwoch, 20. April 2022

Schaffhauser Frühlings Schwingfest in Lohn

Traditionell wird am Ostermontag in der Region Schaffhausen geschwungen. Am 18. April 2022 fand das Frühlings Schwingfest in Lohn statt. Mit Samuel Giger und Damian Ott standen gleich zwei Kilchbergersieger in Lohn im Einsatz. Strahlender Sonnenschein lockte 1000 Zuschauer nach Lohn.

Bereits vor dem Apell der Schwinger um 10.00 Uhr hatte es viele Leute auf dem Sportplatz in Lohn. Reges Treiben herrschte im Festzelt. Den Brunch der Landfrauen fand grossen Anklang und so genossen viele Schwingfans den feinen Brunch und fieberten dann später beim Schwingen mit. 

Nebst den beiden Zugpferden aus dem NOS Verband Samuel Giger und Damian Ott, waren auch die Innerschweizer Gäste Schwinger vom Schwingclub Rottal und Umgebung am Start. Unter den 83 Schwingern starteten 13 Schaffhauser Schwinger. 

Als einziger der drei Eidgenossen konnte Samuel Giger seinen Gang gegen den Innerschweizer Teilverbandskranzer Bürli Roger gewinnen. Burkhalter Stefan unterlag Ott Damian im Anschwingen. Der Innerschweizer Eidgenosse stellte gegen den Schaffhauser Teilverbandskranzer Vollenweider Jeremy. 

Zur Halbzeit nach 3 Gängen standen dann auch die beiden Kilchbergsieger mit dem Punktemaximum von 30 Punkten an der Spitze der Zwischenrangliste. Mit zwei Siegen und einem Gestellten klassierte sich Winzeler Simon im 3. Rang als bester Schaffhauser Schwinger zur Halbzeit. Bürgler Patrick musste im vierten Gang gegen den Innerschweizer Eidgenossen Stöckli Stefan antreten, auch Schudel Simon bekam es mit einem Eidgenossen zutun über, gegen Burkhalter Stefan.Keinen vierten Gang gab es für den Schaffhauser Teilverbandskranzer Vollenweider Jeremy, er musste den Wettkampf im dritten Gang verletzungsbedingt aufgeben. 

Im Schlussgang mussten dann die beiden Kilchbergsieger nochmals gegeneinander antreten, wie schon im vierten Gang, der gestellt endete. Nach 8.55 Minuten griff Giger dann in den Bärendruck und so betete er Ott ins Sägemehl. Samuel Giger konnte sich als Sieger vom Schaffhauser Frühlingsschwingfest feiern lassen. 

Folgende Schaffhauser Schwinger erkämpften sich am heimischen Frühlings Schwingfest die Auszeichnung: 

Bürgler Patrick        (Schaffhausen) 
Bordos Ion              (Schaffhausen) 
Schudel Simon       (Beggingen) 
Ochsner Reto         (Gächlingen) 
Schwyn Adrian       (Merishausen)

 














 

Sonntag, 17. April 2022

Schaffhauser Frühjahrsschwingfest

Das Schaffhauser Frühjahrschwinget findet am Ostermontag in Lohn statt.

Bereits um 8.30 Uhr kann bei der Turnhalle in Lohn in den Ostermontag gestartet werden mit einem Osterbrunch der Landfrauen.

Um 10.30 Uhr steigen dann die Schwinger in die Hosen und freuen sich vor Zahlreichen Zuschauern ihr können zu zeigen. Für Speis und Trank sorgt die Festwirtschaft vor Ort.

Montag, 11. April 2022

Wochenende 9. und 10. April 2022

Am Thurgauer Frühlings Schwingfest und Gibelschwingen, waren 7 Aktive vom Schaffhauser Schwingverband im Einsatz. 

Gibelschwingen in Bonstetten

Rang 3b 56.25 Punkte Vollenweider Jeremy (Beringen)
Rang 13 53.75 Punkte Bordos Jon (Schaffhausen)


TG Frühlings Schwingfest in Warth

Rang 7a 56.50 Punkte Schudel Simon (Beggingen)
Rang 10i 55.75 Punkte Winzeler Simon (Barzheim)
Rang 11c 55.50 Punkte Bürgler Patrick (Schaffhausen)
Rang 71b 54.00 Punkte Schwyn Patrick (Merishausen)
Rang 21a 52.75 Punkte Schwyn Adrian (Merishausen)

Bereits am Ostermontag stehen die Aktiv Schwinger wieder im Einsatz. Am Heimischen Frühlings Schwingfest in Lohn. Anschwingen ist um 10.30Uhr bei der Turnhalle in Lohn.
 

Nachwuchsschwinger 

Am Wochenende vom 9. und 10. April standen die Schaffhauser Schwinger an verschiedenen Schwingfesten im Einsatz. Die Nachwuchsschwinger absolvierten ihr erstes kantonales Schwingfest in dieser Saison. Im Bünderischen Cazis starteten 8 Schaffhauser Nachwuchsschwinger. Zum ersten Mal im Einsatz stand der neue Technische Leiter Nachwuchs Adi Bührer. Die Vorfreude aufs erste Schwingfest der Saison war gross, so wurden die Nachwuchsschwinger von vielen Elternteilen begleitet und unterstützt. 
Seinen ersten Zweig erkämpfte sich Jan Meister (Merishausen) in der Kategorie 2013 / 2014. Morris Regli (Hallau) konnte sich auch über den Zweiggewinn freuen in der Kategorie 2011/2012. Bei drei weiteren Nachwuchsschwingern fehlte gar nur der Berühmte ¼ Punkt zum Zweiggewinn.



Freitag, 8. April 2022

Vorschau Schaffhauser Frühlingsschwingfest

Das Jahr 2022 hält für die Schwinger und Zuschauer viele spannende Schwingfeste bereit. Der Höhepunkt findet mit dem Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest Ende August in Pratteln statt. Damit die Schwinger für den Saisonhöhepunkt bereit sind, starten sie an den verschiedenen Frühlingsanlässen in die Freiluftsaison und prüfen ihren Trainingsstand.

Am 18. April Ostermontag ist es so weit, in Lohn findet das Traditionelle Schaffhauser Frühlings Schwingfest statt. Erwartet werden etwa 70 Aktiv Schwinger. Als Gäste sind die Innerschweizer Schwinger vom Schwingclub Rottal und Umgebung am Start, angeführt vom Eidgenossen Stöckli Stefan. Des Weiteren haben sich die Thurgauer Eidgenossen Samuel Giger und Stefan Burkhalter angemeldet. Man darf gespannt sein, wie sich die Schaffhauser Schwinger gegen die starken Gäste behaupten können. 

Bereits um 8.30 Uhr kann bei der Turnhalle in Lohn in den Ostermontag gestartet werden mit einem Osterbrunch der Landfrauen.

Um 10.30 Uhr steigen dann die Schwinger in die Hosen und freuen sich vor Zahlreichen Zuschauern ihr können zu zeigen. Für Speis und Trank sorgt die Festwirtschaft vor Ort.

Montag, 21. Februar 2022

Jahresprogramm 2022

Das Jahresprogramm für 2022 liegt jetzt zum Download bereit. Die Termine sind auch in der Agenda rechts eingetragen.


Jahresprogramm 2022